Outlook: Gruppenkalender als Erweiterung [Anzeige]

Microsoft Outlook bringt bereits viele Funktionen mit, um Termine im Team zu organisieren und gemeinsam zu planen. Der integrierte Kalender bietet Dir verschiedenen Ansichten und Einstellungen, die Du an Deine Bedürfnisse anpassen kannst. Für einen funktionalen Gruppenkalender mit noch mehr Funktionen empfiehlt es sich wiederum, eine Erweiterung zu installieren. Das Unternehmen gangl.de bietet so eine 🌍 Erweiterung für Outlook an. Ich stelle sie Dir in diesem Blog-Artikel vor.

Der integrierte Gruppenkalender für Outlook kann zum Beispiel große Wandkalender ersetzen, die Du vielleicht aus dem Büro oder einem Besprechungsraum kennst. Darauf sehen alle Kolleg*innen auf einen Blick, wer zum Beispiel gerade im Urlaub oder unterwegs auf einem Termin ist.

Manche Teams planen per Gruppenkalender auch die Raumvergabe in ihrer Einrichtung oder die Zuteilung verfügbarer Dienstwagen im Betrieb. Das löst die Software in digitaler Form, wie Du auf dem folgenden Screenshot siehst.

Ressourcen im Gruppenkalender
Ressourcen im Gruppenkalender

Das Ziel des Profi-Tools: Alle Beteiligten sollen jederzeit den Überblick übers gesamte Team und bestimmte Ressourcen im Unternehmen behalten können.


Vorteile des Gruppenkalenders von gangl.de

Den Absence Agent / Gruppenkalender von gangl.de gibt’s für Outlook / Exchange / Office 365. Weil das Tool webbasiert arbeitet, sind die eingetragenen Inhalte jederzeit und von jedem Ort aus erreichbar – eine Internetverbindung vorausgesetzt. Die Software ist in die Benutzeroberfläche von Outlook integriert. Installiert wird sie direkt auf dem ExchangeMail-Server.

Hilfreich finde ich, dass es auch hier verschiedene Ansichten Eurer gemeinsamen Planung im Team gibt. Du kannst Dir zum Beispiel die Einträge für die aktuelle Woche, den ganzen Monat oder übers Jahr verteilt anzeigen lassen.

Wochenansicht im Gruppenkalender
Wochenansicht im Gruppenkalender

So siehst Du im Gruppenkalender von gangl.de auf einen Blick, wann welche Personen und welche Ressourcen zur Verfügung stehen. Natürlich hast Du dabei die Kontrolle darüber, welche Mitarbeiter*innen welche Informationen einsehen können.

Unternehmen legen auch Wert auf Berichte. Demnach kannst Du aus den gesammelten Daten in dem Tool auch Reports gestalten und diese dann bei Bedarf ausspucken. So lassen sich Abwesenheiten, Kundenbesuche und vieles mehr statistisch auswerten. Auf Wunsch lässt sich auch ein eigenes Logo einbinden.


Kostenlose Testversion und mehr

Das Team von gangl.de bietet Testversionen seiner Software zum Ausprobieren an. Auch Updates für den Gruppenkalender erhältst Du mit einer gültigen Lizenz kostenlos.

Das umfangreiche Tool für Outlook wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Auf der Website des Anbieters erfährst Du mehr über alle enthaltenen Features und kannst auf Wunsch sogar einen Termin für eine Live-Präsentation vereinbaren:

Bei diesem Blog-Beitrag handelt es sich um eine bezahlte Kooperation. Der Anbieter gangl.de hat keinen Einfluss auf den Inhalt genommen.

Schreibe einen Kommentar