Outlook: Smileys & Emojis in E-Mails einfügen

Wie kann man Smileys in Outlook einfügen? Wie nutzt man Emojis in E-Mails? In Apps wie WhatsApp reagieren wir ja ganz selbstverständlich mit lachenden Smileys und Emojis wie „Daumen hoch!“. Auf Smartphones findet man die kleinen, bunten Grafiken oft schon direkt auf der Bildschirmtastatur. So lassen sie sich beim Tippen von E-Mails direkt einfügen. Doch kann man Smileys auch nutzen, wenn man Outlook auf dem PC nutzt? Welche Tastenkombinationen bietet das Office-Programm unter Windows für Emojis?

In diesem Blog-Artikel zeige ich Dir, wie Du Smileys und Emojis in Outlook einfügen kannst. So wirken Deine Nachrichten persönlicher und lebendiger. Außerdem lernst Du die wichtigsten Tastenkombinationen kennen, um die Symbole in E-Mails zu verwenden. Ich gehe hier davon aus, dass Du mit 👉🏻 Microsoft Outlook schon vertraut bist und mindestens ein Benutzerkonto eingerichtet hast.


Tipps für Smileys und Emojis in E-Mails

Diese vier Dinge solltest Du beachten, wenn Du Smiley und Emojis in Outlook nutzt:

  • Benutze Emojis nur, wenn es im Kontext der Kommunikation angebracht ist. In geschäftlichen E-Mails und offizielleren Nachrichten können Smileys unprofessionell wirken. Im privaten Austausch mit Verwandten, Freunden und Bekannten sind Emojis mittlerweile akzeptiert und in allen Altersklassen beliebt.
  • Zu viele Symbole können vom Inhalt ablenken. Grinse- oder Zwinker-Smileys nach jedem Satz wirken albern. Setze Emojis bewusst und wohldosiert ein.
Emojis in Outlook
Emojis in Outlook
  • Manche Emojis werden unterschiedlich interpretiert: Zeigt der Smiley seine Zähne, weil er laut lacht oder aggressiv guckt? 😁 Achte auch darauf, dass die Symbole eindeutig sind und nicht missverständlich interpretiert werden können, zum Beispiel bei ironisch gemeinten Kommentaren.
  • Einige Mailing-Dienste und Programme unterstützen ausschließlich „Nur-Text-Mails“, also Nachrichten ohne Grafikelemente. Das gilt zum Beispiel bei zahlreichen Behörden und Hochschulen – vorgeblich aus Sicherheitsgründen. Dann werden eingefügte Smileys und Emojis beim Empfänger nicht oder nicht richtig angezeigt. Beachte deshalb beim Erstellen Deiner E-Mails in Outlook, dass der Inhalt im Zweifel auch ohne die Symbole verständlich bleibt.

Smileys in Outlook per Tastatur einfügen

Erinnerst Du Dich noch daran, wie man Smileys früher per Tastatur eingegeben hat? In Chats hat man sie einfach aus verschiedenen Satzzeichen zusammengesetzt. So bestand der berühmte Zwinker-Smiley einfach aus einem Semikolon, einem Minuszeichen und einer geschlossenen Klammer … 😉

Wenn Du diese Zeichenfolge nun in einem der 👉🏻 Office-Programme von Microsoft eingibst, wird sie automatisch in das passende Smiley umgewandelt. Das übernimmt übrigens die AutoKorrektur im Hintergrund, die sonst Rechtschreibfehler direkt verbessert.

Microsoft 365 im Angebot
Aktuell auf Amazon.de

Bestseller Nr. 2
Microsoft 365: Das umfassende Handbuch für alle Admins. Für alle Business- und Enterprise-Editionen geeignet
Microsoft 365: Das umfassende Handbuch für alle Admins. Für alle Business- und Enterprise-Editionen geeignet
Größe: ca. 7 'x5' (203 x 148 cm x, 203,2 x 147,3 cm); Material: Plüsch, 70% Schwamm, 10% Vlies Stoff 20%
69,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Microsoft 365 Single (inkl. Microsoft Defender) | 1 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement | Download Code
Microsoft 365 Single (inkl. Microsoft Defender) | 1 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement | Download Code
Für eine Person; Verwendung auf Windows-PCs, Macs, iPads, iPhones und Android-Tablets und -Smartphones
65,60 EUR

Du kannst sie in Outlook direkt ausprobieren: Erstelle eine neue Nachricht und tippe die Satzzeichen nacheinander ein. Aus dem oben beschriebenen Zwinker-Smiley wird dann sofort das dazugehörige Emoji: 😉

Tastenkombinationen für Smileys in Outlook

Welche Tastenkombinationen Outlook unterstützt, kannst Du Dir zum Beispiel in den Optionen in einer Tabelle ansehen:

  1. Klicke links oben auf Datei und dann links unten auf Optionen.
  2. In dem neu geöffneten Fenster wechselst Du zur Kategorie E-Mail.
  3. Klicke auf die Schaltfläche Rechtschreibung und AutoKorrektur.
  4. Hier klickst Du auf AutoKorrektur-Optionen.
  5. Die verfügbaren Tastenkombinationen findest Du unten im Fenster.
AutoKorrektur-Optionen für Emojis
AutoKorrektur-Optionen für Smileys in Outlook

In der folgenden Tabelle liste ich noch einmal alle Smileys auf, die die AutoKorrektur in Outlook von Haus aus erkennt und umwandelt. Nur zur besseren Übersicht habe ich Leerzeichen zwischen den Satzzeichen eingefügt.

ZeichenfolgeSmileyBezeichnung
: – )😊lächelndes Gesicht
; – )😉zwinkerndes Gesicht
: – D😀grinsendes Gesicht
: – p😝Gesicht mit herausgestreckter Zunge
: – o😯verdutztes Gesicht
: – |😐neutrales Gesicht
: – (☹️düsteres Gesicht
< 3❤️rotes Herz
< / 3💔gebrochenes Herz

Außerdem kannst Du in den Optionen eigene Tastenkombinationen für Emojis hinzufügen. Trage unter Ersetzen und Durch jeweils ein, welche Zeichenfolge die AutoKorrektur von Outlook in welches Symbol umwandeln soll.


Emoji-Menü in Windows

Es gibt noch einen weiteren Weg, um Smileys und Emojis am PC zu nutzen. Windows bietet dafür ein ein eigenes Menü an, über dass Du die bunten Symbole auswählen und in nahezu alle Dokumente einfügen kannst, also auch in E-Mails per Outlook.

Du kannst das Emoji-Menü in Windows mit der Tastenkombination WIN + . (Punkt) öffnen. Auf dem Bildschirm erscheint ein kleines Fenster, in dem Du auf alle verfügbaren Emojis zugreifen kannst.

Emojis in Windows
Emojis in Windows auswählen

Klicke Dich durch die verschiedenen Rubriken, um ein passendes Symbol auszuwählen und dann in Deine Nachricht einzufügen. In dem Suchfeld oben kannst Du auch Begriffe eingeben, um eine bestimmte Grafik zu finden. Wenn Du mit der Maus über ein Emoji fährst, wird die dazugehörige Bezeichnung im Menü angezeigt.

Emoji-Menü im Tablet-Modus anzeigen

Vielleicht nutzt Du ein 🛒 Microsoft Surface* oder ein anderes Windows-Tablet. Auch ohne angeschlossene Tastatur kannst Du die Emoji-Auswahl öffnen. Dann führt der Weg über die Bildschirmtastatur.

Die Bildschirmtastatur in Windows sollte sich bei der Stift- oder Touch-Bedienung im Tablet-Modus automatisch öffnen. Tippe dann links oben auf das kleine Herz, um das Emoji-Menü in voller Breite zu sehen.

Bildschirmtastatur mit Emojis
Bildschirmtastatur mit Emojis in Windows 11

Auf der Abbildung siehst Du, dass Du die verfügbaren Personen-Emojis mit unterschiedlichen Hautfarben auswählen kannst. Nutze dafür die Farbkreise auf der linken Seite der Bildschirmtastatur.

Welche Rolle spielen Emojis in Deiner Kommunikation per E-Mail? Welche Smileys nutzt Du in Outlook am häufigsten? Ich freue mich auf Deinen Kommentar unter diesem Blog-Artikel – gerne mit Emojis natürlich! 🥰

Übrigens: Windows 11 enthält noch viele weitere praktische Funktionen, mit denen Du produktiv und kreativ arbeiten kannst. Zum Entdecken und Ausprobieren empfehle ich Dir 📘 mein Handbuch „Windows 11 für Einsteiger und Umsteiger“.

Gefällt Dir mein Blog?

Schreibe einen Kommentar

Stefan Malter mit Brief

Kostenloser Newsletter

Melde Dich jetzt an, damit Du in Zukunft keine Praxis-Tipps in meinem Blog verpasst: