Kurznotizen für Windows: App für Post-its auf dem PC-Desktop

Mit der App Kurznotizen für Windows kannst Du Notizen erstellen und auf dem Desktop anheften. Die App ist kostenlos und in der Regel vorinstalliert. In diesem Beitrag stelle ich Dir Kurznotizen in Kürze vor.

Digitale Klebezettel auf dem Desktop

Welche Telefonnummer hat noch mal die Zahnärztin? Welches Buch hat sich Deine Oma zum Geburtstag gewünscht? Und wann muss Dein Auto eigentlich zum TÜV?

Für solche Kurznotizen wurden vermutlich Post-its erfunden, diese kleinen bunten Klebezettel, auf denen man zwischendurch wichtige Infos und spontane Einfälle notieren kann. Ich kenne Menschen, die mit solchen Post-its ihren kompletten PC-Monitor einrahmen.

Windows 11 bietet mit Kurznotizen eine vorinstallierte App an, mit der Du solche Klebezettel in digitaler Form auf dem Desktop anheften kannst. So hast Du spontane Ideen und wichtige Infos auf Wunsch immer vor Augen.

Notizen als Klebezettel auf dem Desktop
Notizen als Klebezettel auf dem Desktop

Kurznotizen öffnen, erstellen und synchronisieren

Im Startmenü von Windows heißt die App Kurznotizen. Den englischen Namen Sticky Notes mag ich persönlich noch lieber.

Auch in dieser Anwendung meldest Du Dich mit Deinem Microsoft-Konto an. Dann werden Deine Notizzettel mit der Cloud synchronisiert und sind auf jedem anderen PC verfügbar, auf Wunsch auch online und in verschiedenen Smartphone-Apps wie Microsoft 365 und OneNote. So gehen Deine Notizen nie verloren.

In der Notizenliste der App verwaltest Du alle digitalen Klebezettel und fügst neue Notizen hinzu. Verschiebe die virtuellen Post-its an eine beliebige Position auf dem Desktop. Du kannst über das Drei-Punkte-Menü auch noch andere Farben für die jeweilige Notiz auswählen.

Ich bin ja ein großer Freund von Tablet-PCs mit digitalem Stift. Die App Kurznotizen unterstützt die Stiftbedienung von Windows, sodass Du Notizen auch handschriftlich erstellen kannst – wie bei Klebezetteln aus Papier eben.

Für umfangreiche Notizen empfehle ich Dir stattdessen Microsoft OneNote. Die mächtige Software eignet sich auch zum Erstellen von Skizzen und zum Markieren von Dokumenten. Du lernst alle wichtigen Funktionen in meinem Handbuch „OneNote für Einsteiger“ kennen.

Über den Autor

Ich bin Stefan Malter aus Dortmund. Hier im Blog zeige ich Dir, wie Du mit Microsoft 365 viel Zeit und Arbeit sparst. Dafür wurde ich mehrfach als Microsoft MVP und als Microsoft Innovative Education Expert ausgezeichnet.

Stefan Malter, Autor und Medientrainer aus Dortmund

Schreibe einen Kommentar