Weihnachten vorbereiten mit Microsoft 365

„Nächstes Jahr wird’s bestimmt entspannter!“ – Kennst Du auch solche Vorsätze für die Weihnachtsvorbereitung? In diesem Blog-Artikel zeige ich Dir, wie Du diesmal stressfrei durch die Adventszeit kommst. Lass Dich von Microsoft 365 unterstützen und bereite das Weihnachtsfest mithilfe digitaler Tools wie OneNote, PowerPoint & Co. vor.

Ich setze hier voraus, dass Du mit den verschiedenen Werkzeugen vertraut bist. Hast Du weitere Software-Tipps für Weihnachten mit Microsoft 365? Dann ergänze Deine Idee gerne als Kommentar unter diesem Beitrag.

Weihnachtliche Aufgabenliste mit Microsoft To Do

Die erste Herausforderung besteht jedes Jahr darin, keine anstehenden Aufgaben in der Adventszeit zu vergessen. Wenn Du auch noch Gastgeber*in der Weihnachtsfeier bist, kannst Du schnell den Überblick verlieren. Da reicht eine einfache To-Do-Liste auf einem großen Zettel meist nicht aus.

Mit Microsoft To Do behältst Du alle Aufgaben für die Weihnachtsvorbereitung im Blick. Du kannst mehrere Listen erstellen und über mehrere Geräte hinweg synchronisieren. So siehst Du alle Einträge auch auf dem Sofa-Tablet und unterwegs auf dem Smartphone.

Aufgabenliste für die Weihnachtsvorbereitung mit Microsoft To Do
Aufgabenliste für die Weihnachtsvorbereitung mit Microsoft To Do

Vergiss auch nicht, Deine Familienmitglieder einzubeziehen und Aufgaben an Partner*in und Kinder zu delegieren. Du kannst Listen in Microsoft To Do mit anderen Personen teilen und Dich so beim Vorbereiten von Weihnachten unterstützen lassen.


Adventskalender mit PowerPoint erstellen

Eltern haben oft zusätzlich Stress, weil sie Süßigkeiten, Spielzeug und weitere Überraschungen für einen oder mehrere Adventskalender kaufen müssen. Verpackt werden müssen die kleinen Schachteln und Säckchen dann auch noch rechtzeitig.

Wie wäre es stattdessen mal mit einem digitalen Adventskalender – erstellt mit PowerPoint? Schau Dir dazu meine Anleitung mit voll funktionsfähiger Vorlage als Download an. Den digitalen Adventskalender kannst Du dann zum Beispiel auf einem Tablet oder Eurem Fernseher anzeigen.

erste Folie im digitalen Adventskalender
erste Folie im digitalen Adventskalender

Die 24 Türchen kannst Du abends bequem am PC mit verschiedenen digitalen Gimmicks füllen. Im Internet findest Du viele geeignete Videos oder Rätsel dafür. Sicher freuen sich Deine Kinder auch über Gutscheine für Smartphone-Apps, PC-Games oder Streaming-Angebote.

In jedem Fall musst Du für die zusätzlichen Besorgungen nicht mehr durch die Läden laufen. Zahlreiche Spiele, Filme und sonstige Inhalte gibt’s online für kleines Geld, oft sogar gratis.

Geschenkideen und Rezepte sammeln in Microsoft Edge

Wo wir gerade schon bei Besorgungen sind: Echte Weihnachts-Profis sammeln das ganze Jahr über Tipps für die Bescherung. Sobald auf eine passende Geschenkidee stoßen, machen sie sich einen entsprechenden Vermerk.

Besonders gut eignet sich dafür die Funktion Sammlungen im Browser Microsoft Edge. Damit kannst Du Fundstücke im Internet schnell sichern und jederzeit wieder aufrufen. Das können nicht nur Links sein, sondern auch Produktfotos und -beschreibungen. Erstelle eine Sammlung für alle Weihnachtsgeschenke oder – je nach Umfang – mehrere Sammlungen für die verschiedenen Familienmitglieder.

Sammlung für Weihnachtsgeschenke in Microsoft Edge
Sammlung für Weihnachtsgeschenke in Microsoft Edge

So eine Sammlung in Microsoft Edge eignet sich übrigens auch, um Kochrezepte für Weihnachten übersichtlich zu sichern. Dank Cloud sind die Inhalte wieder auf allen Geräten verfügbar. Auch auf dem Smartphone kannst Du Geschenkideen und Rezeptvorschläge zur Sammlung hinzufügen.


Essensvorlieben abfragen mit Microsoft Forms

Früher war’s einfach: An Heiligabend gab’s meist ein festes Gericht, zum Beispiel Kartoffelsalat mit Würstchen oder Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen – und alle haben sich darauf gefreut!

Wer sich heute ums Weihnachtsessen kümmert, muss oft bestimmte Vorlieben mitdenken: Habt Ihr zum Beispiel Vegetarier in der Familie? Oder solltest Du beim Plätzchenbacken aufpassen, weil bestimmte Nichten und Neffen eine Nussallergie haben?

Am besten fragst Du solche Vorlieben und Unverträglichkeiten vorab ab. Bei einer großen Familie mit vielen Kindern und Enkeln kann sich dafür eine Online-Umfrage rund ums Weihnachtsessen lohnen, um den Überblick zu behalten.

Das ist mit Microsoft Forms ganz einfach und klappt mit wenigen Bausteinen. Die fertige Umfrage lässt sich leicht per Link versenden, der sich auf allen verfügbaren Geräten öffnen lässt.

Umfrage zum Weihnachtsessen mit Microsoft Forms
Umfrage zum Weihnachtsessen mit Microsoft Forms

Ein weiterer Vorteil: Microsoft Forms wertet die Antworten automatisch aus. So siehst Du auf einen Blick, wie viele Vegetarier Du versorgen musst, ob überhaupt Allergiker zu berücksichtigen sind und wer an Heiligabend gerne Alkohol trinken möchte.

Weihnachtskarte gestalten mit Microsoft Designer

Die Auswahl an Weihnachtskarten in Supermärkten und Drogerien ist überschaubar. Auch im Internet stößt man auf die immer gleichen und oft wenig originellen Motive. Eine individuelle Weihnachtskarte selbst zu gestalten, liegt wiederum auch nicht jedem.

Dank Künstlicher Intelligenz musst Du kein Designer sein. Der Microsoft Designer gestaltet jede beliebige Grafik für Dich – auch Wunsch sogar mit künstlich generierten Bildern.

Das Prinzip kennst Du vielleicht schon von KI-Assistenten wie Copilot oder dem Bing Image Creator: Beschreibe dem Online-Tool in natürlicher Sprache, was Du gestalten möchtest. Der Microsoft Designer kann außerdem beliebige Bildmotive für Dich generieren – ebenfalls auf Basis Deiner Textanweisung.

Weihnachtskarte gestalten mit Microsoft Designer
Weihnachtskarte gestalten mit Microsoft Designer

Natürlich kannst Du den Vorschlag der KI noch beliebig bearbeiten und anpassen. Ändere das Farbdesign, füge Text hinzu und lasse Dir weitere Vorschläge für die Gestaltung machen.

Grafik-Vorschlag bearbeiten in Microsoft Designer
Grafik-Vorschlag bearbeiten in Microsoft Designer

Das Ergebnis kannst Du herunterladen und dann zum Beispiel ausdrucken (lassen) oder digital versenden. Für den Export bietet der Microsoft Designer die Formate PNG, JPG und PDF an.


Noten für Weihnachtslieder verteilen mit OneNote

Mutti packt die Blockflöte aus, Opa schnappt sich das Akkordeon und Tante Biggi klingt mal wieder gar nicht nach „Stiller Nacht“: Schief klingende Weihnachtslieder gehören eben auch zu Heiligabend.

Doch wie textsicher ist Deine Familie? Könnt Ihr alle Strophen von „O Du Fröhliche“ auswendig? Wie waren nochmal die Akkorde zu „Alle Jahre wieder“? Hier zeige ich Dir die perfekte Lösung, damit Ihr vor der nächsten Bescherung alle Noten und Texte parat habt:

Noten für Weihnachtslieder in Microsoft OneNote
Noten für Weihnachtslieder in Microsoft OneNote

Microsoft OneNote ist der richtige Ort, um Notenblätter und Textseiten digital zu sammeln. Was auch immer Du im Internet findest oder vielleicht schon an Unterlage hast, kannst Du in einem digitalen Notizbuch sammeln und mit eigenen Anmerkungen versehen.

So hast Du Deine Weihnachtslieder-Sammlung jederzeit griffbereit – dank Synchronisierung auch offline und auf Wunsch auch auf anderen Geräten wie iPad und Smartphone. Außerdem kannst Du das Notizbuch leicht für andere Personen freigeben. So sparst Du Dir die vielen Ausdrucke und Kopien, die Du eh nur einmal im Jahr brauchst.

Wie Du die verschiedenen Inhalte im Notizbuch einfügst, sicherst und mit anderen teilst, erfährst Du in meinem beliebten Handbuch „OneNote für Einsteiger“.

Ausgaben berechnen und verteilen mit Excel

So ein Weihnachtsfest mit der ganzen Verwandtschaft ist ein teures Vergnügen – vom aufwändigen Abendessen bis zum überbordenden Geschenketausch. Besonders kompliziert wird’s, wenn sich Teile der Familie für die Bescherung zusammen tun und gemeinsame Präsente verteilen.

Das Aufteilen der Kosten untereinander wird ja sehr unterschiedlich gehandhabt. Vor allem im Nachgang ist es oft schwierig, alle Weihnachtseinkäufe zu rekapitulieren. Um den Überblick zu behalten, solltest Du deshalb alle Beträge immer sofort dokumentieren.

Weihnachtseinkäufe nachhalten mit Microsoft Excel
Weihnachtseinkäufe nachhalten mit Microsoft Excel

Dafür eignet sich natürlich Microsoft Excel. Erstelle eine Tabelle, die die Kosten automatisch zusammenrechnet und die Summe später anteilig splittet. Dank der Formeln in Excel ist so eine Übersicht schnell erstellt.

Profis legen die Datei in der Cloud ab, so dass sie die Einträge direkt im Geschäft oder unterwegs machen können. Die Königsklasse ist dann eine gemeinsame Excel-Tabelle für die ganze Familie. Wenn die Mappe für alle Mitglieder freigegeben ist, kann jeder seine Kosten selbstständig einfügen.


Bonus-Tipp: Mein Bilderbuch für Kinder

Suchst Du noch ein schönes Geschenk für Kinder in Deiner Familie? Dann möchte ich Dir dieses schöne Bilderbuch ans Herz legen, das sich sowohl zum Vorlesen als auch für Leseanfänger eignet:

Der Engel mit der großen Nase - Kinderbuch von Stefan Malter
„Der Engel mit der großen Nase“ – Kinderbuch von Stefan Malter

„Der Engel mit der großen Nase“ gehört wohl zu den ungewöhnlichsten und lustigsten Weihnachtsgeschichten für Kinder. Zu den positiven Bewertungen gehört auch eine Empfehlung von Kinderbuchschatz, über die ich mich besonders freue.

Ob als Highlight im Adventskalender, als Füllmaterial im Nikolausstiefel oder um die Zeit bis zur Bescherung zu überbrücken: „Der Engel mit der großen Nase“ ist ein originelles Mitbringsel mit einer wunderbaren Botschaft – gerade in der Weihnachtszeit!

Der Engel mit der großen Nase - Kinderbuch von Stefan Malter

Der Engel mit der großen Nase

Bilderbuch mit handgezeichneten Illustrationen auf mehr als 30 Seiten

Stefan Malter mit blauem Brief

Kostenloser Newsletter

Verpasse keine neuen Tipps und Anleitungen für OneNote, PowerPoint, Copilot & Co.!