Visio Online: Organigramme und Flussdiagramme erstellen

Visio hat es als Online-Dienst in Microsoft 365 geschafft! Mit der Web-App kannst Du schnell Diagramme mit Formen, Pfeilen und Grafiken erstellen. Profis nutzen Microsoft Visio vor allem für Organigramme und Flussdiagramme.

Die Online-Version im Browser können alle Anwender mit entsprechender Lizenz ohne Zusatzkosten nutzen, vielleicht um Inhalte für Präsentationen, Geschäftsberichte oder den Unterricht zu visualisieren. In diesem Blog-Artikel stelle ich Dir Visio als Teil von 👉🏻 Microsoft 365 vor.

Microsoft 365 Education - Buchcover

Viele weitere Apps und Dienste lernst Du übrigens 📙 in meinem Praxishandbuch „Microsoft 365 Education“ kennen. Darin erfährst Du zum Beispiel, wie Du Microsoft Teams, OneNote, Forms und weitere digitale Tools als Lehrer*in produktiv und kreativ für Schule und Unterricht nutzt.


Visio als Web-App in Microsoft 365 Education

Microsoft hat die Software Visio schon 2000 in die Office-Familie aufgenommen. Man braucht bis heute aber eine zusätzliche Lizenz, um das Programm zu installieren und Visio am PC zu nutzen. Neu ist, dass es Visio jetzt auch als Web-App gibt, die Du online im Browser startest. Sie ist mittlerweile Teil von Microsoft 365 (Education) und enthält die wichtigsten Funktionen, um eigene Diagramme zu erstellen.

👉🏻 Melde Dich im Online-Portal von Microsoft 365 an und klicke links oben auf das App-Menü. Wenn Du Visio noch nicht genutzt hast bzw. nicht in der Liste siehst, findest Du das Symbol weiter unten unter Alle Apps. Auf dem Startbildschirm kannst Du zuerst eine Neue leere Zeichnung erstellen oder eine Vorlage für ein Diagramm wählen.

Visio Online - Startseite
Visio Online – Startseite

Formen, Pfeile und Text in Visio Online

Die Benutzeroberfläche von Visio erinnert sehr an die 👉🏻 Präsentations-Software PowerPoint. Auch die Bedienung funktioniert ähnlich einfach: Du hast ein Zeichenblatt vor Dir, auf dem Du verschiedene Formen positionieren kannst. Die Formen lassen sich dann mit Text beschriften und mit Pfeilen verbinden. So kannst Du in einem Flussdiagramm Abläufe visualisieren und in einem Organigramm Zusammenhänge darstellen.

Organigramm mit Visio Online erstellen
Organigramm mit Visio Online erstellen

Formen (Shapes) und Pfeile kannst Du direkt aus dem Auswahlfenster links auf das Zeichenblatt ziehen. Größe und Position änderst Du, indem Du die Formen per Maus zurecht ziehst.

Klicke doppelt auf eine neu erstellte Form, um Text hinzuzufügen. Farbe und Form beeinflusst Du nachträglich über den Menüreiter Shape. Dieser erscheint nur, wenn mindestens ein Element auf dem Zeichenblatt markiert ist.

Beim Verschieben und Anordnen unterstützt Visio Dich mit eingeblendeten Hilfslinien. So landen alle Elemente auf einer Höhe und in gleichen Abständen zueinander. Auch das kennst Du vielleicht, wenn Du schon mal mit 👉🏻 PowerPoint gearbeitet hast.

Hilfslinien in Visio
Hilfslinien in Visio

Verbinder zwischen den Formen

Die Verbinder zwischen den Formen – meist Pfeile – erstellst Du ebenfalls leicht mit der 🛒 Maus*. Fahre zunächst über den Rand der ersten Form. Klicke dann auf den gewünschten Startpunkt des Pfeils und ziehe die angezeigte Linie mit gedrückter linker Maustaste an die End-Position. In der Menüleiste unter Shape kannst Du noch die Form des Pfeils und die Krümmung des Verbinders festlegen.

Weitere Shapes hinzufügen

Zusätzlich zu den sichtbaren Standard-Formen wie Rechtecke und Kreise stellt Visio Online noch weitere Symbole zur Verfügung. Klicke dazu links unten auf das Plus-Zeichen. Unter Shapes hinzufügen findest Du eine Auswahl von Blöcken und Symbolen für Deine Diagramme.

weitere Shapes hinzufügen
weitere Shapes hinzufügen

Alternativ kannst Du auch eigene Fotos und Grafiken hochladen. Die Funktion findest Du – wie in den meisten Office-Apps – im Menü oben unter Einfügen.


Diagramm speichern, drucken, teilen

Die Web-Apps in Microsoft 365 bzw. Microsoft 365 Education speichern neue Dateien in der Regel automatisch 👉🏻 in der Cloud OneDrive. Das gilt auch für jede neue Zeichnung in Visio Online. Um den Dateinamen und den Speicherort in der Cloud anzupassen, klickst Du einfach oben in der Titelleiste auf Zeichnung – Gespeichert.

Schau Dir außerdem noch die Optionen im Menü unter Datei an. Hier kannst Du Dein Diagramm zum Beispiel 🛒 drucken* oder mit anderen Personen teilen. Erstellte Zeichenblätter lassen sich auch als Bilddatei oder PDF-Dokument herunterladen und so auch in anderen Programmen und Präsentationen verwenden.

Für welche Zwecke nutzt Du Microsoft Visio in Job und Schule? Eignet sich die Software nur für Organigramme oder auch zum Visualisieren von Unterrichtsstoff? Für einen Zeitstrahl im Geschichtsunterricht oder den Ablauf eines Chemie-Experiments? Ich freue mich auf Deine Ideen und Anregungen als Kommentar unter diesem Blog-Artikel!

2 Gedanken zu „Visio Online: Organigramme und Flussdiagramme erstellen“

  1. Danke für den Hinweis auf Visio. Sehe ich das richtig, dass MS Project nicht wie Visio zu MS365 gehört? Eigentlich sehr schade, da wir es am Berufskolleg sehr gut nutzen könnten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: